Wie wählt man Badewanne und Duscharmatur?

28/ott/2020 09:54:33 homelody Contatta l'autore

Questo comunicato è stato pubblicato più di 3 mesi fa. Le informazioni su questa pagina potrebbero non essere attendibili.

Wie immer, wenn Sie den Wasserhahn ersetzen möchten, hängt die Auswahl von den beibehaltenen Armaturen ab. Sie müssen den neuen Einhebelmischer Dusche mit der Konfiguration der Badewanne / Dusche, der Badezimmerdekoration, der Oberfläche anderer Wasserhähne im Raum und anderen Details (z. B. einer Badewanne oder einem Badewannendeck mit einer bestimmten Anzahl gebohrter Löcher) abstimmen. Bad- und Duscharmaturen müssen auch einige technische Probleme berücksichtigen.

Wenn Sie je nach verfügbarem Platz eine vollständige Renovierung oder den Bau eines neuen Gebäudes planen, können Sie die folgenden Optionen in Betracht ziehen, um die täglichen Sorgen zu beseitigen:

Badfüllmaschine
Dusche
Bad- und Duscharmaturkombination
Duschkopf
Manuelle Dusche
Duschsystem
Körpersprühgerät

Budget ist wichtig

Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Renovierungsbudget genügend Geld für Badewannen und Regendusche lassen. Behandeln Sie diese nicht als nachträglichen Gedanken. Diese Geräte bringen Schönheit und Spaß in den Rückzug, den Sie erstellen.

Alles über Ventile
Beginnen wir die Diskussion mit den oben genannten technischen Fragen.

Das Ventil ist Teil des Rohrs, das Ihren Wasserfluss steuert. Sie können es nicht sehen, da es vom Steuergriff und dem Schlüsselloch oder der Wandverkleidung abgedeckt wird. Dieses Ventil regelt den Druck und die Temperatur des Wassers in der Badewanne oder Dusche.

Dieses Ventil wird oft als "Grobvorschubventil" bezeichnet, da es im Wandrahmen aufgeraut und während des Baus an die Warm- und Kaltwasserversorgung geschweißt wird. Bei Neubauten oder vollständigen Renovierungsarbeiten ist die Arbeitsweise wie folgt: Das Ventil tritt in die Wand ein, das Dusch- oder Badesystem wird installiert, und schließlich wird das Wasserhahn- oder Dekorationsset an der Stelle installiert, an der der Griff / das Bedienfeld das Ventil abdeckt.

"Verkleidung" bezieht sich übrigens auf die dekorativen sichtbaren Teile des Dusch- oder Kombinations-Bad- / Duschhahn-Sets: Bedienelemente und Griffe, Duschköpfe und Badewannenausläufe.

Was ist, wenn Sie sich bei einer vollständigen Renovierung des Badezimmers nicht sicher sind und wissen möchten, ob Sie ein neues Verkleidungsset für schnelle Updates installieren können?

Wenn Sie ein dekoratives Kit kaufen, müssen Sie sicherstellen, dass das richtige Ventil an der Wand installiert ist, um das Kit zu erhalten. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie einfach eine neue Badewanne / Duscharmatur an einem vorhandenen Ventil installieren können.

Wenn Sie Duschgarnitur- und Badewannenarmaturen ersetzen möchten, müssen Sie daher einige Pläne machen. Sobald Sie jedoch die Grundlagen verstanden haben, wird es nicht zu kompliziert sein:

Die meisten Dekorationssätze erfordern einen bestimmten Ventiltyp, der vom Hersteller des Satzes bereitgestellt wird.
In den letzten fünf Jahren hat Homelody begonnen, Universalventile herzustellen, die in verschiedenen dekorativen Kits verwendet werden können - immer noch nur von der Marke.

Ältere Ventile verwenden möglicherweise keine neuen Trimmkits, obwohl die "Nachtrimmkits" von Homelody für einige ältere Homelody-Ventile geeignet sind.

Überholtes Ventil
Nach dem Entfernen des Verkleidungssatzes springt das alte Ventil nicht nur heraus. Ihr Klempner muss die Wand öffnen, das alte Ventil abschneiden und dann das neue Ventil einschweißen. Wenn Sie ein neues Sanierungskit erwerben können, das wie oben beschrieben zu Ihrem vorhandenen Ventil passt, sind schnelle und einfache Aktualisierungen des Duschhahns nur eine Option.

Wie oben erwähnt, kann der Auftragnehmer das Ventil verwenden, wenn Sie die gesamte Regenwalddusche oder Dusche / Badewanne ersetzen möchten. Wenn nicht, gibt es einige andere Optionen:

Wenn Sie das Glück haben, einen Schrank oder eine andere verborgene Oberfläche auf der anderen Seite der Wand zu haben, kann der Auftragnehmer von hinten eintreten.

Nehmen Sie ein kleines Update vor: Ersetzen Sie das Filterelement im alten Ventil, um die Leistung zu verbessern, und kaufen Sie einen eleganten neuen Duschkopf, der die Oberfläche an Ihr vorhandenes Bedienfeld und Ihren Badewannenauslauf anpasst.

Ventiltyp
Die meisten Badewannen- und Duschventile sind Druckausgleichsventile. Einige Bauvorschriften verlangen sogar, dass diese als Antifouling-Maßnahmen verwendet werden. Diese Ventile können vorübergehende Schwankungen korrigieren, die durch den Wasserverbrauch an anderer Stelle im Gebäude verursacht werden, indem einfach die Menge an heißem und kaltem Wasser in der Mischung ausgeglichen wird. Sie haben eine einzige Kontrolle über Druck und Temperatur.

Das Cadillac-Duschventil ist ein Thermostatventil. Diese Ventile passen die Wassertemperatur selbst nach voreingestellten Einstellungen an, nicht nur die Temperatur des Mischwassers. Das Thermostatventil benötigt zwei Griffe, einen zum Einstellen der Temperatur und einen zum Schalten und Drucken. Sie werden diesen Ventiltyp höchstwahrscheinlich in einem hochwertigen Duschhahn oder Duschsystem antreffen.

Bad- und Duscharmaturenkonfiguration

Badewanne / Dusche-Kombinationshahn

Die meisten Häuser und Wohnungen verfügen immer noch über eine Standardkombination aus Badewanne und Duschsäule in der gesamten Badewanne: eine Badewanne, einen Duschkopf und eine an der Wand montierte Badewannendüse. Diese Armaturen haben normalerweise einen gemeinsamen Griff und eine gemeinsame Umlenkung, dh Hebel, Knöpfe oder andere Mechanismen, die den Wasserfluss von der Badewanne zur Dusche umschalten.

Dekorationsset nur zum Duschen

Sofern in der Kombinationsbeschreibung nicht anders angegeben, benötigt nur das Duschdekorationsset (z. B. die Kombinationsdekoration) ein separates Ventil. Sie umfassen normalerweise ein Steuergerät und einen Duschkopf. Nur der Duschhahn bietet Ihnen eine Thermostatventiloption.

Duschsystem

Unabhängig davon, ob es sich um eine Renovierung oder einen Neubau handelt, ist die Installation eines Duschsystems eine entmutigende Aufgabe, insbesondere wenn Sie Ihr eigenes benutzerdefiniertes System entwerfen, anstatt ein vorgefertigtes System zu kaufen. Wir werden mit einigen Grundkenntnissen beginnen.

Das Duschsystem kann eine Kombination aus Ventilen, Lautstärkereglern, Umleitern, Duschköpfen, Körpersprays und Handbrausen umfassen. Einige Systeme können auch in die Badewannenfüllung integriert werden. Sie können ein Unterputz Duschsystem für einen einzelnen Badegast einrichten oder genügend Platz für zwei Personen gleichzeitig haben.

Die eigentliche Herausforderung liegt hinter den Kulissen. Sie und Ihr Auftragnehmer müssen Ihr aktuelles Sanitärsystem sorgfältig prüfen und im Voraus planen, ob Sie ein neues bauen möchten. Sie müssen sicherstellen, dass Sie über ausreichend Wasserdruck, Warmwasserversorgung und -ableitung usw. verfügen.

Die Position jeder Komponente ist kritisch. Wenn Sie einen fabelhaften neuen Duschraum betreten, können kleine Fehler (z. B. Messen unter dem Boden anstelle der Installation der endgültigen Bodenhöhe des Bodensprühgeräts) enttäuschend sein.

Sie müssen auch die Größe jedes Benutzers berücksichtigen und die Steckdose unter Berücksichtigung des Komforts jeder Person platzieren.

Wenden Sie sich an den Auftragnehmer, bevor Sie sich entscheiden, einen Duschkopf mit geringem Durchfluss in das Duschsystem zu integrieren. Wenn der Wasserdruck auf mehrere Auslässe verteilt wird, wird die Leistung noch problematischer.

https://www.homelody-shop.com/products/brauseschlauch-edelstahl-schlauch-250mm

https://www.homelody-shop.com/products/drehbar-wasserhahn-ausziehbar-mischbatterie

blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl