der Cap-Sleeve-Stil, der im vergangenen Jahr der letzte Schrei war

14/set/2020 10:13:24 zhuzhu Contatta l'autore

Questo comunicato è stato pubblicato più di 30 giorni fa. Le informazioni su questa pagina potrebbero non essere attendibili.


Es ist so weiblich und zierlich, dass man sie nur am besten tragen kann. Diese flatternden Ärmelkleider sind eine willkommene Abwechslung zum Cap-Sleeve-Stil, der im vergangenen Jahr im Trend lag. Sie sind der Traum einer Vintage-Braut. Ein Kleid mit dieser einzigen Funktion erhöht sofort den Vintage-Faktor und verleiht ihm einen Charme, der so vintage ist! Flatternde Ärmel können aus Spitze oder atmungsaktivem, luftigem Stoff wie Tüll oder Organza hergestellt werden. Es sieht am besten aus, wenn es rein ist und die Haut durchschaut. Ein Kleid mit einer einfachen Silhouette gewinnt mit diesem einzelnen Stilelement sofort eine Persönlichkeit.
Wie ungewöhnlich großartig ist dieses Hochzeitskleid aus unserer Alfred Angelo Hochzeitskollektion? Beachten Sie, wie die flatternden, skurrilen Ärmel dem schönen Herzausschnitt einen Hauch von Stil verleihen. Es ist auch ein Genie, es mit dem asymmetrischen High-Low-Layer-Saum kombiniert zu haben pailletten kleider lang, um mehr leichte Schichten hinzuzufügen, die schweben. Der geschichtete Rock kontrastiert elegant mit dem taillierten Oberteil in einem seidigen Finish, um einen fantastischen Gesamtlook zu kreieren. Eine Braut in diesem Kleid wäre perfekt für eine Vintage-inspirierte oder klassische Hochzeit. Die Bescheidenheit des Kleides macht es auch zu einer großartigen Wahl für eine traditionelle Zeremonie.
Spitze schneidet die Stufen und den Saum
In diesem Vintage-Hochzeitskleid aus der Mori Lee-Kollektion haben die Stufen im Rock Spitzenbesätze. Die gestickten Spitzenapplikationen auf den Ebenen bilden einen schönen Kontrast zum blassen Elfenbeinhintergrund. Das Kleid hat eine feminine, jugendliche Atmosphäre und die Präsenz der Spitzenborte verstärkt den Glamour des Kleides.

Spitzenoberteil

Ein Hochzeitskleid sieht wunderschön aus, wenn das Oberteil Spitzenverzierungen aufweist. Dieser Effekt bildet einen schönen Kontrast zu einem glatten Rock. Alternativ passt das Spitzenoberteil auch gut zu geschichteten oder satinierten Röcken. Diese Mischung aus Texturen im Oberteil und Rock erzeugt einen einzigartigen Effekt. Hier ist ein Kleid aus der Mori Lee-Kollektion, das den gewünschten Effekt erzielt. Das Kleid hat eine einfache A-Linien-Silhouette, aber die Spitzenmotive im Oberteil bilden einen schönen Kontrast zu den weichen Falten im Rock.
Der schulterfreie Ausschnitt passt zu den meisten Körpertypen, mit Ausnahme des umgekehrten Dreiecks. Der birnenförmige Körper hat einen schweren und breiten Oberkörper, der für einen ausgewogenen Look am besten getarnt ist. Leider macht der schulterfreie Ausschnitt auf genau diesen Bereich aufmerksam. Daher wird es am besten von Bräuten mit diesem Körpertyp vermieden. Ebenso schmeichelt es Frauen mit dicken und kurzen Hälsen nicht, da es die Aufmerksamkeit auf diesen Teil ihres Körpers lenkt.
Das hier gezeigte Kleid stammt aus der Sans Pareil Kollektion. Die Kombination des schulterfreien Ausschnitts mit Flügelärmeln und einem dicken Ballkleidrock schafft eine Silhouette mit märchenhaftem Charme.
Rainier
Sind Sie eine Braut, die verschönerte Brautkleider liebt? Besonders Verzierungen, die im gesamten Design verstreut sind? Dieses Hochzeitskleid aus der Sophia Tolli Kollektion wird Ihnen gefallen. Wer kann schon einem Kleid widerstehen, das so fesselnd und offensichtlich ist wie die Details dieses Kleides? Die leuchtend silbernen Blumenmotive wirken fast 3-D, da sie auf diesem Kleid funkeln. Eine Streuung funkelnder Verzierungen verstärkt die Attraktivität dieses romantischen Kleides. Ohne die farbenfrohe Stickerei auf diesem Kleid wäre es ein typisches traditionelles Hochzeitskleid. Diese Zugabe von Farbe macht es jedoch zu einer ungewöhnlichen Wahl. Trotzdem hat dieses Kleid das Drama und die Wirkung eines Brautkleides. Es wird Ihrem Brautlook nur Unmengen an Stil verleihen.
Emeline

Schwarz und Weiß bilden eine erstaunliche Kombination, wie wir an diesem schönen Kleid aus der Sophia Tolli-Kollektion sehen können. Aufwändige Spiralen und Ranken in schwarzer Handstickerei verteilen sich über das Oberteil und die Seiten dieses Kleides.

blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl